Patente in der Nano- und Quantentechnologie

Die Patentierung nanotechnologischer Erfindungen ist ein junger Zweig des Patentrechts, für den die Patentämter und Gerichte gerade erst beginnen, eine eigene Entscheidungspraxis zu entwickeln. Viele Erfindungen, die auf Quanteneffekten beruhen oder bei denen klassische Physik und Quantenphysik aufeinander treffen, entziehen sich dem Bewertungsraster, das die Rechtsprechung noch anhand konventioneller Technologien etabliert hat. Ihre Erfinder betreten deshalb nicht nur technisches sondern auch patentrechtliches Neuland.

SR Huebner ist eine der wenigen europäischen Patentanwaltskanzleien, die sich intensiv auf dem Gebiet der Nanotechnologie-Patente engagieren. Mit praxisorientierten Veröffentlichungen und Vorträgen, oft auch gemeinsam mit den Nanotechnologie-Experten der Patentämter, beteiligen wir uns aktiv an der Entwicklung dieses neuen Rechtsgebiets. Zu unseren Mandanten zählen führende Forschungseinrichtungen und Unternehmen in der Quantentechnologie und anderen Bereichen der Nanotechnologie. Die von uns betreuten Erfindungen reichen von grundlegenden Nanomaterialien, Nanosystemen und Nanoverfahren bis hin zu konkreten Anwendungen der Nanotechnologie, zum Beispiel auf dem Gebiet der Quantencomputer, der Quantensensorik, in der Medizin und im Bereich der erneuerbaren Energien.

Exzellenz im Gewerblichen Rechtsschutz

SR Huebner sind Patentanwälte und auf den Gewerblichen Rechtsschutz spezialisierte Rechtsanwälte. Seit mehr als 20 Jahren schützen wir mit Patenten, Marken und Designs das Geistige Eigentum unserer Mandanten, setzen es vor Gericht durch und beraten bei Kooperationen und Transaktionen. Mehr »

IAM 1000 - The World's Leading Patent Professionals 2022 Logo Handelsblatt - Deutschlands beste Anwälte 2022 Recommended by Best Lawyers - Purely Peer Review
 

Publikationen zum Thema