Internationales Patentrecht

Zusammenfassung

Kaum ein anderes Rechtsgebiet ist so international wie das Patentrecht. In dieser Einführung in das internationale Patentrecht erfahren die Teilnehmer, wie innovative Unternehmen ihre Erfindungen weltweit gegen Nachahmer schützen. Die Vorlesung führt durch die wichtigsten multilateralen Abkommen und Mechanismen, die Patentanmelder nutzen, um ein weltweites Patentportfolio aufzubauen. Hierzu gehören die Pariser Verbandsübereinkunft, die seit ihren Anfängen vor mehr als 130 Jahren eine beispiellose Erfolgsgeschichte geschrieben hat, der Patent Cooperation Treaty und das Europäische Patentübereinkommen. Anhand von praktischen Beispielen lernen die Teilnehmer, wie diese Instrumente eingesetzt werden, um ein globales Patentportfolio aufzubauen. Ein Exkurs zum geplanten Europäischen Gemeinschaftspatent gibt Einblick in die neuesten politischen Entwicklungen im internationalen Patentrecht.

Order reprint of complete publication